Und was war bei uns so los in letzter Zeit?

Aero-Club trauert um Georg Bollerhey-Albersmann

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Georg Bollerhey-Albersmann. Georg war seit 1957 aktives Mitglied unseres Vereins. Er war mehr als 50 Jahre für uns als Fluglehrer tätig und hat unsere Jugendarbeit damit sehr unterstützt.

Als Architekt entwarf er ehrenamtlich unsere heutige Flugzeughalle und das Clubheim. Wir werden uns immer an die vielen schönen Momente zurück erinnern. ...mehr

Hurra! Die neue 4-sitzige ist da!

Nach einigen Pandemie-bedingten Verzögerungen, konnten wir heute endlich unsere nigelnagelneue 4-sitzige Motorflugmaschine in Koblenz Willkommen heißen. Die schöne DR-401 mit modernem leistungsfähigen und sparsamen Jet-A1-Triebwerk des französischen Herstellers Robin Aircraft wurde sehnlich erwartet. Sie begeistert nicht nur die Mitglieder unserer Motorflugabteilung - auch unsere Segelfliegerinnen und Segelflieger freuen sich auf eine starke zweite Schleppmaschine für flexible Startmöglichkeiten.

Die ersten Vereins-Piloten sind begeistert und weitere freuen sich auf baldige Einweisungsflüge. ...mehr

Schon wieder ein neues Flugzeug: DG 300

Auch in der Segelflugabteilung freut man sich über einen neuen Flieger: zur Modernisierung der Flotte wurde eine DG 300 ELAN gekauft. Sie soll die langsam in die Jahre gekommene ASW 15 B ersetzen und mit besseren Flugleistungen den Einstieg in die Streckenfliegerei erleichtern. Die Mitglieder sind schon ganz heiß auf viele schöne Flüge. ...mehr

Stand: 05.08.2021